Ich weiß ganz genau, dass ich für ungefähr eine
Stunde lange in Italien war und ich muss gestehen, dass ich sehr gern länger
dort geblieben wäre. Ich hätte gern die Kultur dort kennengelernt und mich vor
allem durch die kompletten Kosmetikprodukte gewühlt 😀 Weil das aber leider
nicht geklappt hat habe ich einen großen Trost an wundervollen Produkten eines Italienischen
Online-Shops zum Testen zugesandt bekommen. Dort gibt es alles rund um die
Pflege des Menschen und nur Marken und Qualitätsware und so viellllleee tolle „Made
in Italy“ Produkte <3 Nun möchte ich euch aber zeigen was in meinem Päckchen
drin war:
Hier haben wir zwei Düfte, einen für die Damen – Byblos „Butterfly“
und einen für die Herren – Byblos „in Black“. Sowie drei super tolle Body
Lotions. Einmal die Pink Sugar Creamy Body Lotion von Aquolina, einmal
Blackberry and Musk von Aquolina und einmal Tesori d´Orient Hamam.
Byblos – Butterfly Eau de Parfum
Hier haben wir einen sehr femininen, leichten aber sehr
süßen Duft für die Dame. Er hat die Kopfnoten – Johannisbeere und Pfirsich.
Nach kurzer „Einwirkzeit“ entfalten sich die Herznoten – Jasmin, Freesie,
Magnolie und Neroli. Auch die Basisnoten wie Moschus, helle Hölzer und
Patchouli machen den Duft ganz besonders. Er ist sehr schön blumig und angenehm
zu tragen. Er ist so leicht wie ein Schmetterling fliegt! Auch der Flacon sieht
sehr elegant aus, wie ein Diamant. Ein wirklich sehr toller Duft.
Der Preis für das Byblos – Butterfly  Eau de Parfum mit 50 ml liegt bei 33,90€.
Byblos – in Black Eau de Parfum
Dieser Männerduft ist etwas schwerer und wirklich super
männlich. Er hat die Kopfnoten – Grapefruit, Pfeffer und Neroli. Auch hier sind
nach kurzer „Einwirkzeit“ die Herznoten – Geranie und Harz entfaltet, dennoch
riecht man eher mehr von den Basisnoten, die aus Benzoe, Patchouli, Tonkabohne
und Vetiver bestehen. Der Duft ist eher für etwas reifere und ältere
Geschäftsmänner geeignet. Der Duft verleiht Eleganz und Strenge. Der Flacon
sieht sehr toll aus, schwarz und grau verlaufen ineinander. Ein sehr angenehmer
Duft.
Der Preis für das Byblos – in Black Eau de Parfum mit 100 ml
liegt bei 46,90€.
Aquolina – Pink Sugar Creamy Body Lotion
Eigentlich stehe ich nicht so auf Zuckerwatte, denn die
macht dick 😛 Aber hier darf alles nach Zuckerwatte riechen! Die luftig,
cremige Body Lotion riecht himmlisch nach Erdbeere, Himbeere, Orange und
Zuckerwatte. Sinnliche Noten wie Maiglöckchen, Feige barbapappa, Vanille,
Moschus, Amber und feine Hölzer lassen den Traum dieser Körperlotion wahr
werden. Sie ist sehr angenehm auf der Haut, zieht super schnell ein und
hinterlässt Geschmeidigkeit und viel Feuchtigkeit.
Der Preis für die Aquolina – Pink Sugar Creamy Body
Lotion mit 250 ml liegt bei 8,90€.
 Aquolina – Blackberry and Musk Body Lotion
Auch hier dachte ich, ich rieche nicht richtig.
Selten habe ich gedacht, dass ich das Bedürfnis habe mich sofort darin zu
wälzen. Der fruchtige Duft von Brombeere trifft auf Moschus, ein unfassbar
schönes Dufterlebnis. Die Creme zieht schnell ein und lässt sich sehr gut
verteilen. Die Haut fühlt sich danach weich und geschmeidig an.
Der Preis für die Aquolina – Blackberry and Musk
Body Lotion mit 250 ml liegt bei 5,50€.
 Tesori d´Oriente – Hammam Body Lotion
 Wer schon
einmal in einem Hammam (türkischen Bad) war, der kennt die tollen Düfte die
einen dort einhüllen. Generell liebe ich orientalische Sachen und auch sehr
viele Gerüche. Die Dermatologisch getestete Body Lotion wurde mit feinstem
Arganöl angereichert und hinterlässt super weiche und geschmeidige Haut. Der
Duft ist sehr leicht und nicht zu schwer, wirklich super toll!
Der Preis für die Tesori d´Oriente – Hammam Body
Lotion mit 300 ml liegt bei 6,90€.
Mein Fazit zu den Produkten von Dambiro
Als erstes möchte ich mich recht herzlich für diesen
unfassbar netten Service und Kontakt bedanken, Hut ab! Solche Leute brauchen
andere Shops auch! Danke dafür J
Nun zu den Produkten. Von den 5 tollen Sachen hat mir nur eins nicht wirklich
zugesprochen und das heißt schon was. Ich habe es selten erlebt, dass mir so
viele Produkte so sehr gefallen haben. Die Body Lotion´s sind der reinste
Hammer! Bei den Düften war es dann schon eher schwierig aber auch dort hat der
Damen Duft mir so super gut gefallen, unglaublich! Der Männer Duft ist der, der
uns nicht so zugesprochen hat denn er passt, 
wie auch schon oben geschrieben, eher zu der etwas älteren Altersklasse J Wir sind  im Großen und Ganzen aber so positiv
beeindruckt, dass wir den Online-Shop zu 100% weiterempfehlen können.
Weitere Informationen findet ihr unter: https://www.dambiro.de/
Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen
Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
*Alle Produkte die auf diesem Blog
getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich
nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen
meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Weiterlesen

Ich freue mich riesig erneut etwas Neues von Bärbel
Drexel testen zu dürfen und möchte vorab kurz auf das Unternehmen eingehen.
Alles was man sich auf die Haut schmiert gelangt in unseren Körper, genau sowie
Nahrungsergänzungsmittel über die Verdauung aufgenommen werden. Daher ist es
dem Unternehmen sehr wichtig auf die Reinheit und Natürlichkeit aller
Substanzen in den Produkten zu achten. Viel mehr versuchen Sie aber das Ziel zu
haben, ökologisch/nachhaltig zu Wirtschaften. Durch die Deklaration aller
Inhaltsstoffe können auch Allergiker die Produkte Angstfrei nutzen. Alle
Produkte werden im hauseigenen Labor hergestellt, regelmäßig geprüft und
interne und externe Qualitätskontrollen durchgeführt. Jetzt möchte ich
euch aber nicht weiter vorenthalten was ich tolles bekommen habe, also lest
selbst J
Hier haben wir von Bärbel Drexel die Astaxanthin Reinigungsmilch.
Das Astaxanthin wird aus der Mikroalge Haematococcus pluvialis gewonnen und
wird in einer Kombination aus vielen verschiedenen Heilpflanzen in einer tollen
naturreinen Reinigungsmilch verpackt. Sie spendet viel Feuchtigkeit, was nach
dem Entfernen von Make-up sehr wichtig ist. Sie ist für alle Hauttypen geeignet
und auf ihre Verträglichkeit getestet worden. Die Haut fühlt sich nach der
Anwendung weich, sehr geschmeidig und angenehm an. Des Weiteren wurde sie mit
dem einzigartigen Bärbel Drexel Anti-Age-Complex entwickelt.
Der Preis für die Astaxanthin Reinigungsmilch mit 125 ml
liegt bei 24,00€.
Mein Fazit zu der Astaxanthin Reinigungsmilch
Zuerst muss ich mal wieder das Design loben, es sieht sehr
hochwertig aus und muss nicht in einen Badezimmer Schrank gesperrt werden.
Außerdem riecht sie unfassbar gut. Es ist nicht der Duft, der einem in einer Parfümerie
entgegen kommt sondern eher natürlich. Wie in einem Bioladen, frisch und nicht parfümiert,
sehr gut! Ich liebe Natur Kosmetik. Das Make-Up entfernt sie sehr gut und die
Haut fühlt sich danach echt klasse an. Ich kann dieses Produkt auf jeden Fall
weiterempfehlen.
Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.baerbel-drexel.de/
Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen
Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
*Alle Produkte die auf diesem
Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich
nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen
meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Weiterlesen

Ich freue mich euch mitteilen zu dürfen, dass ich wieder das
große Glück hatte eine der tollen „schön für mich“ Boxen zu ergattern J Diesmal bin ich sogar
noch im richtigen Monat mit meiner Bericht Veröffentlichung, wohooow! Also jetzt
möchte ich nicht zu lange schreiben sondern euch berichten was ich feines in
meiner Box hatte.
Wir haben einen zweiseitigen  Massage Handschuh von „For your Beauty“, eine
Shower & Go Gesichtspflege von Rival de Loop, eine Blend a med Pro Expert
Zahnpasta, eine Glanz und Color Spülung von Alterra, eine Magic Softness Duft
Schaumseife von Palmolive, eine Velvet Volume Mascara von Max Factor, ein
Körperpeeling mit grünem Tee & Olive von Wellness & Beauty, einen
schwarzen Liquid Eyeliner von Rival de Loop und zu guter Letzt einen Gilette
Fusion Proglide mit Flexball.
Was soll ich wieder einmal sagen? Die Box ist der Hammer! So
gut war sie schon lange nicht mehr. Es ist wirklich von allem etwas dabei. Auch
die Mascara und der Liquid Eyeliner passen super zu meinem täglichen Gebrauch.
Danke, dass es so eine tolle Box gibt J
Macht weiter so!
Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen
Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
*Alle Produkte die auf diesem
Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich
nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen
meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Weiterlesen

Woher man
Schuhreinigungsmittel bekommt? Bei Bama! 1914 wurde der Grundstein des
Unternehmens vom Grüner Curt Baumann gelegt. Er kreierte mit viel Fleiß und
Handwerkskunst die erste Einlegesohle. Ihm war es stets wichtig, dass Menschen
nur die besten Erlebnisse mit ihren Schuhen hatten und diese gute Pflege und
weiche Unterlagen erhalten.  Durch den Zusammenschluss 2011 mit dem
US-Unternehmen S.C Johnson wurde eine neue Dimension erreicht. Gemeinsam zählt
das Unternehmen S.C Johnson GmbH zu den führenden Markenunternehmen des
Schuhfachhandels. Dort bekommt man nicht nur Einlegesohlen oder Pflegemittel
sondern auch Accessoires und es werden stets neue Produkte entwickelt. Ich habe
die Ehre von Bama ein paar Pflege Produkte zu testen und so sieht mein
Testpaket aus:
Hier haben wir ein Bama Schuh-Deo, ein Bama Silky comfort
Barfußspray mit Seide sowie ultradünne Gel-Sohlen. Wer kennt es nicht? Beim
Tanzen tuen einem die Fußsohlen weh, an der Hacke scheuert der Schuh und wenn
man die dann auszieht kommt einem, wenn man Pech hat auch noch ein unangenehmer
Geruch entgegen! Da passt dieses tolle Produktpaket doch wie die Faust aufs
Auge! Ich war zwar nicht tanzen aber konnte die Produkte dennoch alle super
ausprobieren und muss sagen sie sind klasse!
Mein Fazit zu
Wie auch oben schon gesagt wurde, finde ich die Produkte
wirklich klasse. Das Schuh-Deo hätte jetzt gerade zu der Sommer Zeit super gut
gepasst, ist aber auch für die Winterschuhe, die langsam wieder rausgekramt
werden perfekt geeignet. Das Fußspray ist auch eher für den Sommer aber ich
habe auch jetzt noch Schuhe wo sich das Spray gut bewährt hat. Die Sohlen kann
man immer gut nutzen und man läuft wie auf Federn J Also können wir diesen
Produkttest mit einem Daumen hoch bewerten!
Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.bama.info/
Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen
Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
*Alle Produkte die auf diesem
Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich
nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen
meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Weiterlesen

„Oh man Schatz, hier ist schon wieder ein Paket für
dich…!“ Tja… Ich kann es ja schon nachvollziehen das es irgendwann nervig ist
das so viele Pakete ankommen und nie was für jemand anderen drin ist! Aber ich
wäre ja nicht ich, wenn ich nicht auch an meine liebsten denke J Also habe ich hin und
wieder einmal auch etwas für meinen Mann zum Testen und diesmal kommen sie vom
Rossmann Blogger Newsletter. Also durfte mein Herzblatt ausgiebig testen! So
sah der Inhalt seines Überraschungspäckchens aus:
Hier haben wir ein Isana Men Duschgel, ein Isana Men Active
Cool Gel, ein Isana Men Feuchtigkeitsgel sowie einen Isana Men 5-Klingen Body
Rasierer. Wie man es sich natürlich schon denken kann riechen alle Produkte ziemlich
männlich und das einzige was wir Frauen uns mal mopsen können ist der Rasierer
😛 Dennoch muss ich, auch wenn ich nicht die Testerin war, zugeben, dass die
Produkte wirklich unfassbar gut riechen und ich sie auch sehr gern an meinem
Mann rieche. Am allerbesten haben ihm das Feuchtigkeits-Gel und das Duschgel gefallen.
Aber auch die anderen Sachen haben ihm sehr zugesagt und einige wird er sich
sicherlich auch nachkaufen, wenn die vorhandenen leer gemacht sind. Also das
Fazit meines Mannes lautet „Alle haben den Produkttest positiv und sehr gut
bestanden“.
Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen
Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
*Alle Produkte die auf diesem Blog
getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich
nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen
meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Weiterlesen

Vor langer Zeit habe ich schon einmal Produkte
dieser Firma testen dürfen und habe jetzt erneut die Ehre darüber zu berichten.
La mer mit dem Sitz in Cuxhaven, ist eine Firma, die aus den enthaltenen
Wirkstoffen vom Meeresschlick Kosmetika herstellt. In jedem einzelnen
Produkt befindet sich das kostbare Meeresschlick-Extrakt, dieser wird mit
einem Extraktionsverfahren im eigenen Labor gewonnen. Für jeden
Hauttyp gibt es hier tolle Produkte, ob es für junge, reifere Haut sein soll
oder eher für die Männer oder als auch Sonnenschutz. Hier ist für jedermann was
dabei. Eine Therapie begleitende Pflege gibt es in der MED-Serie, die
speziell auf sehr trockene Haut, Neurodermitis, Psoriasis und Akne
abgestimmt ist. Alle Produkte sind dermatologisch auf Verträglichkeiten
getestet und durch die vielen unparfumierten, sind diese auch sehr gut für
Allergiker oder für sensible Haut geeignet. Ich durfte folgendes testen und möchte euch nicht länger auf die Folter spannen.
Hier haben wir das „La Mer Sense of Sea Body Spray“. Ich
finde der Geruch erinnert einen immer an Freiheit und Urlaub. Es ist so als
würde man sich so unbeschwert fühlen. Der Duft ist sehr leicht und super frisch.
Die Essenz mit Meeresschlick-Extrakt und marinen Wirkstoffen verleihen neben
dem tollen Geruch auch ein wunderbar, zartes und sehr angenehmes Hautgefühl.
Wer also mal kurz in den Urlaub möchte, sollte sich ein paar Sprühstöße von dem
tollen Body Spray gönnen und einfach abschalten.
Der Preis für das „La Mer Sense of Sea Body Spray“ mit 100
ml liegt bei 29,95€.
Mein Fazit zu dem Body Spray von „La Mer“
Wenn ich mich richtig erinnere war ich damals schon
unfassbar von den Produkten dieser Firma überrascht und überzeugt. Daher war
ich jetzt, nach so langer Zeit schon tierisch gespannt wie das neue Body Spray
wohl riechen mag und wie ich es finde. Wieder einmal kann ich einfach nur
sagen, dass ich es liebe! Der Geruch ist einzigartig und bringt einen für einen
kurzen Moment einfach ans Meer. Wer also, genauso wie ich, die Sehnsucht hat
auch an Kalten tagen das Gefühl haben zu wollen am Meer zu sein, der sollte
sich dieses Body Spray auf jeden Fall zulegen. Was mir auch noch sehr gut gefallen hat war die mitgelieferte CD, von der man viele Informationen bekommen hat. Ich kann „La Mer“ auf jeden Fall weiterempfehlen. 
Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.la-mer.com/de/
Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen
Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
*Alle Produkte die auf diesem
Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich
nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen
meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Weiterlesen

Heute habe ich wieder einmal einen etwas kleineren und
kürzeren Bericht für euch. Ich habe einen Umschlag mit ein paar Pröbchen vom
Hair Doctor bekommen und habe einige Tage getestet. Das Argan Öl ist für alle
Haartypen geeignet und verleiht natürlichen Glanz. Es spendet viel
Feuchtigkeit, regeneriert das Haar, ist nicht fettend, verbessert die
Kämmbarkeit und hat einen Anti-Frizz Effekt. Es ist für die tägliche Anwendung
geeignet und verbleibt im Haar (soll also nicht ausgewaschen werden). Ich finde
es riecht sehr gut und macht das Haar wirklich sehr angenehm. Nur wenige
Tropfen reichen aus um die Spitzen damit zu beträufeln. Wirklich Klasse!
Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen
Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
*Alle Produkte die auf diesem Blog
getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich
nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen
meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Weiterlesen

Heute habe ich einen kleinen Kurzbericht für euch J Ich habe einen
Umschlag mit vier Pröbchen von CB12 erhalten und möchte ganz kurz darauf
eingehen. Ich habe zuvor noch nie von diesen Produkten gehört und habe auch
kein direktes Problem mit schlechtem Atem. Aber ich kenne so den einen oder
anderen Raucher oder Knoblauch Esser in meinem Freundeskreis der das für mich
ausprobiert hat. Angenehm soll die Spülung nicht wirklich gewesen sein und auch
das es 12 Stunden lang halten soll stimmt nicht. Des Weiteren soll sich der
Mundraum danach sehr „dumpf“ und nicht gut angefühlt haben. Die Kaugummis
schmecken sehr gut und beseitigen auch den schlechten Geruch im Mund aber auch
hier hielt der versprochene Effekt nicht ewig an.
Mein Fazit zu den Proben von CB12
Dadurch, dass wir nur die kleinen Pröbchen hatten
möchte ich keine Empfehlung oder Ablehnung aussprechen, da wir nicht die
Möglichkeit hatten ausgiebig zu testen. Da sich die Erfahrungen meines
Bekannten nicht wirklich positiv angehört haben würde ich das Produkt
allerdings nicht für meinen Eigenbedarf kaufen.  
Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen
Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
*Alle Produkte die auf diesem Blog
getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich
nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen
meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Weiterlesen

Staub! Überall immer dieser lästige, zu nichts gebrauchende
sch…öne Staub! Ich glaube das ist das einzige mal das ich mir in solchen
Momenten keine Sonne wünsche, denn wenn die kommt, dann ist es noch weniger zu
„verbergen“ als sonst. Die schöne hauchdünne, zarte Schicht Staub
liegt schadenfroh über meinem Fernseher, auf meinen regalen und schränken und
eigentlich überall… Ich wische und wische aber leider kommt er immer wieder.
Jetzt durfte ich zum ersten Mal einen Swiffer ausprobieren und muss gestehen dass
ich echt überrascht bin. 
Ich hatte sonst immer diesen „Puschel“, den
es in sämtlichen Regenbogen Farben gibt und der hat den Staub irgendwie immer
von A nach B geschleudert. Der Swiffer nimmt ihn aber ganz anders auf und
behält ihn auch bei sich, dass finde ich super! Danach wird dann noch mit einem
feuchten Tuch drüber gewischt und dann kann man ganz entspannt darauf warten
bis er endlich zurückkehrt. Ich habe von „for me“ ein tolles Swiffer Packet
zugeschickt bekommen, wovon ich sogar an einige Mittester was geben konnte. Des
Weiteren habe ich 20 Rabatt-Coupons für zwei verschiedene Set´s bekommen. Wieder
einmal ein Produkttest wo ich wirklich erstaunt drüber bin.
Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen
Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
*Alle Produkte die auf diesem
Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich
nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen
meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Weiterlesen

Heute berichte ich mal über ein junges Startup
Unternehmen welches sich mit der Pflege von Männern für Männer beschäftigt. Was
soll das jetzt wohl heißen? 🙂 Im Juni 2012 wurde die Mornin´Glory GmbH
gegründet und seit August 2014 wird nicht nur das Klingen-Abo  vertrieben
sondern auch die komplette Pflegeserie für den Mann. Wie ihr euch ja jetzt
denken könnt handelt es sich hier um ein Unternehmen welches sich auf den
Bartwuchs spezialisiert hat. Leider ist es oftmals so, (auch wir Frauen haben
Erfahrung mit Rasierern :p) dass Rasierer so schnell abstumpfen und eine neue
Klinge schon ein halbes Vermögen kostet. Mein Mann sagt auch immer „Wenn ich
damit meinen Bart rasiere, kannst das Teil gleich entsorgen!). Naja wie auch
immer! Ich möchte euch mal vorstellen was wir feines zugesandt bekommen haben:
Hier haben wir eine Mornin´Glory Rasiercreme sowie ein
Starter Kit inklusive Klingen-Kassette. Man bekommt diese Produkte in einem
Starter Kit Plus oder auch einzeln.
Mornin´Glory 02 Rasiercreme
Die Rasiercreme 02 von Mornin´Glory ist für normale und
empfindliche Haut geeignet. Neben den pflegenden Inhaltsstoffen wie Sheabutter,
Mandel-, Kokosnuss-, und Sonnenblumenöl enthält sie pflanzliche Extrakte und
Vitamin E. Sie besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen und ist ohne Alkohol und
Parabene. Sie hat sogar eine neue und verbesserte Formel! Sie ist jetzt nämlich
noch cremiger, sodass die Rasierklingen besser über die Haut gleiten können.
Der Preis für die Mornin´Glory 01 Rasiercreme mit 100ml
liegt bei 8,00€.
Mornin´Glory Starter Kit
Hier haben wir das Starter Kit von Mornin´Glory, welches aus
einem Rasierer und vier Klingen besteht. Es handelt sich hierbei um vier
Keramikbeschichtet Alpha Klingen die jeweils mit einem Aloe-Vera Streifen mit
Vitamin E bezogen sind. Des Weiteren hat der Griff eine spezielle
Kautschukbeschichtung sodass das „aus der Hand rutschen“ des Rasierers nicht
mehr möglich ist.
Der Preis für das Mornin´Glory Starter Kit liegt momentan bei
12,00€.
Das alles gibt es als Starter Kit Plus momentan aber auch
für nur 18,00€ statt 21,00€. Nun möchte ich noch kurz auf das Klingenabo
eingehen. Entscheidet man sich dafür ein Klingenbo abzuschließen so braucht man
keine Angst haben in den nächsten Wochen eine Waschmaschine geliefert zu
bekommen J  Die Klingen sind in dem Abo 15% günstiger als beim Einzelkauf
und man kann festlegen ob man jeden Monat welche zugeschickt kriegen möchte
oder aber vielleicht auch lieber jeden 2. Oder 3.? Jetzt muss man nur noch
auswählen ob man 5-Blatt-Klingen oder 3-Blatt Klingen haben möchte und schon
kann es los gehen. Also alles in einem heißt es: 4 Klingen pro Lieferung,
kostenloser Griff UND Kostenloser Versand. Es ist monatlich kündbar und wer
will, kann es auch für eine kurze Zeit pausieren.
Mein Fazit zu den Produkten von Mornin´Glory
Wer bei uns der Haupttester war ist ja glaube ich klar oder?
J Dennoch möchte auch
ich was dazu sagen, immerhin schreibe ich das Ganze ja auch! Ich habe zwar
keinen Bart aber dennoch das Bedürfnis meine Beine zu rasieren ^^ Ich muss
sagen, dass die Klingen es wirklich drauf haben und auch echt gut halten. Auch
die Verpackung finde ich super Geil, dafür alle Daumen hoch die ich habe. Ich
bin wirklich positiv überrascht! So nun aber zurück zu den Erfahrungen meines
Mannes. Normalerweise rasiert er sich mit Rasierschaum und hatte mit
Rasiercreme noch keine Erfahrung. Sie riecht sehr angenehm (wir Frauen finden
es riecht super Männlich und gut) und plötzlich macht Rasieren Spaß! „Das geht
ja voll gut und ist viel besser…usw.“. Auch von den Klingen ist er sehr
begeistert. Mir ist noch aufgefallen das die Rasiercreme einen „Schniepel“ zum
Abziehen hat, so mit weiß man immer, dass man der erste ist der sie öffnet! Ja,
was sollen wir noch sagen? Achja! Auch das TÜV-Testurteil viel sehr gut aus und
die Bewertungen bei Ekomi ebenso. Daumen hoch und weiter so! Wir können das
Startup Unternehmen auf jeden Fall weiterempfehlen 🙂
Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen
Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
*Alle Produkte die auf diesem
Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich
nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen
meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Weiterlesen