C’est bon c’est bon…Eh nee??? Cheesepop! Ops! Sorry
Leute ich bin irgendwie ein bisschen durcheinander gekommen J Ja, Käse gibt es ja
schon fast wie es Sand am Meer gibt. Aber es ist doch auch irgendwie langweilig
immer Brot mit Käse zu essen oder Käse und Weintrauben auf einem Spieß
aufgespießt. Es muss doch mal irgendetwas neues her, was noch keiner kennt! Ich
hab da ja was im Internet gefunden, was ich eigentlich gar nicht verraten
wollte, weil es so lecker war… 😛 Aber ich will ja nicht ganz so gemein sein
und verrate euch mal worum es geht und was ich feines zum Testen bekommen habe:
Hier haben wir die super leckeren und zu 100% traditionell
zubereiteten Käse Pop´s! Was soll das bitte genau sein? Erkläre ich euch sehr
gern J
Es ist reiner Käse und wenn ich rein sage, meine ich das auch. Ganz ohne
Zusatzstoffe! Zuerst wird der Käse geschnitten, dann getrocknet und jetzt passt
auf….*Trommelwirbel* er wird frisch gepufft. Durch dieses neuwertige
Herstellungsverfahren können wir jetzt die tollen Cheesepop´s genießen. Es
handelt sich hierbei um Gouda und das einzigartige Geschmackserlebnis ist auch
gleichzeitig das Cheesepop Markenzeichen. Für alle Menschen die sich
Kohlehydratfrei ernähren wollen, greift zu 😉 Jep, keine Kohlenhydrate!
Eine Packung mit 65g kostet um die 2,29€.
Mein Fazit zu Cheesepop
Langweiler essen abends zum Fernsehen Chips! Wir essen
Cheesepops! Irgendwer muss ja damit anfangen einen neuen Trend zu setzen oder? J Wir konnten uns
eigentlich nicht wirklich vorstellen wie das schmecken wird und ob das
überhaupt lecker ist gepufften Käse zu essen… Aber wir müssen gestehen, wir
haben uns in die Cheesepops verliebt und möchten sie nicht mehr missen. Zum
Glück sind sie bei unserem Einkaufsladen zu kriegen J Also wer keine Lust mehr auf
langweilige Chips hat, der sollte auf jeden Fall mal die neuen Cheesepops
ausprobieren!
Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.cheesepop.de/
Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen
Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
*Alle Produkte die auf diesem
Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich
nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen
meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.