Davita Vitality Collagen – Ein Lichtgerät gegen Falten?

Ich habe ja schon sämtliche Cremes testen dürfen und viele davon haben versprochen Falten zu mindern, die Haut zu straffen und die Elastizität zu verbessern. Einige davon haben ein wenig geholfen aber viele davon waren eigentlich für die Tonne. Aber es gibt ja noch so viele andere Möglichkeiten gegen Falten anzugehen und nein ich rede nicht von Schönheitsoperationen oder Botox-Spritzen20160315_120516_HDRIch durfte von der Firma „Davita“, die medizinische Produkte vertreibt, ein sogenanntes Vitality Collagen Lichtgerät testen. Ihr fragt euch bestimmt was genau das sein soll und was es mit den oben genannten Punkten zu tun hat. Am Anfang habe ich erst gedacht es sei ein „normales“ Lichttherapiegerät, welches man beispielsweise im Winter zu Depressionen einsetzt aber das war es nicht. Nach kurzer Zeit habe ich dann herausgefunden, dass es sich dabei um ein Lichtgerät handelt, welches speziell zur Förderung des Collagenaufbaus, zur Straffung und Festigung der Haut handelt.

Ab Mitte des 20zigsten Lebensjahres produziert der Körper nicht mehr so viel Kollagen, dass führt zu schnellerer Hautalterung, schlafferer Haut und ungleichmäßigem Teint. Kollagen ist der wichtigste Bestandteil des Bindegewebes und genau dieses Licht gelangt zu den Hautschichten in denen die Bindegewebsfasern produziert werden. Es regt also die Produktion des Kollagens an, das Bindegewebe wird wieder aufgebaut, wirkt gestraffter und die Spannkraft  der Haut kann erhöht werden. Falten und Linien können somit wieder aufgefüllt werden, Poren verfeinern sich und der Stoffwechsel kann aktiviert werden. Bei regelmäßiger Anwendung kann der Anti-Aging-Effekt sogar eine Verjüngung des Hautbildes ausmachen.

http://www.mednovis.de/produkte/vitality-collagen/vitality-collagen.html
20160315_120437_HDR Man sollte am besten 25-30 Minuten täglich in einem Abstand von 25cm vor dem Lichtgerät verbringen. Das kleine und sehr leichte Gerät (0,8kg)hat einen ausklappbaren Standfuß und ist wegen dem leichten Gewicht und der kleinen Größe super geeignet um es mit auf reisen zu nehmen. Es ist ein wartungsfreies, sicheres Lichttherapiegerät, welches super leicht zu bedienen ist und somit gut für den Gebrauch in den eigenen vier Wänden geeignet ist. Es hat einen sehr geringen Energieverbrauch (45Watt) und ein helles, flimmerfreies rotes Licht. Es ist fast Nebenwirkungsfrei da keine UV-Anteile enthalten sind.

Der Preis für das Davita Vitality Collagen Lichtgerät liegt bei 99,00€.

Mein Fazit zu Davita
Zuerst dachte ich mir „was es nicht alles auf dem Markt gibt, das ist ja unfassbar und ob das dann wirkt ist auch so eine Sache“. Das Licht ist am Anfang ziemlich hell und grell aber wenn man einige Minuten davor sitzt und die Augen geschlossen hat, ist es sehr angenehm. Gerade an dunklen, kalten Tagen empfand ich das Licht wirklich angenehm, auch wenn es damit natürlich nichts zu tun hat. Da ich noch relativ jung bin und gerade mittezwanzig bin, kann ich nicht wirklich viel über die Wirkung des Gerätes sagen. Aber vorbeugend kann es ja nur gut sein. Ich bin noch nicht ganz so faltig und auch sehr froh darüber aber bevor meine Kollagenfasern aufhören Kollagen zu produzieren, füge ich halt welches durch das Licht zu. Was ich super finde ist, dass das Lichtgerät wirklich unfassbar leicht ist und nur durch einen ein-und-ausschalte Knopf betätigt werden muss.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.mednovis.de/

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.  Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich. Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

 

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.