Herr Ober?
Einen Cappuccino bitte!
War einer
von euch schon mal in einem Café, wo einem ein so toller Cappuccino mit Muster auf
dem Milchschaum drauf serviert wurde? Ich ja und ich habe ich immer gefragt,
wie die das wohl machen.  Es sieht
einfach total toll aus und am liebsten hätte ich ihn einfach stehen gelassen,
da ich es nicht kaputt machen wollte. Danach hatte ich aber trotzdem einen
Milchbart, weil ich ihn mit dem größten Genuss ausgetrunken habe. Nun aber zu
den wichtigen Informationen.
Mich hat
nämlich vor kurzem, ganz überraschend, ein Testpaket erreicht mit Cappuccino
Schablonen, ich habe mich rieeeeeesig gefreut! Das musste ich sofort
ausprobieren und ich finde es sieht echt klasse aus.
Die
Cappuccino Schablonen werden aus Kunststoff oder Edelstahl hergestellt und
werden mit einem Laserschnitt, Kunststoffspritzverfahren oder dem
Blechstanzverfahren angefertigt. Man hat auch die Möglichkeit etwas Individuelles
anfertigen zu lassen, das eignet sich perfekt für Firmenlogos, aber es können auch
Buchstaben, Schriftzüge oder bestimmte Muster umgesetzt werden. Die Überraschung
mir eins mit meinem Produktnamen herzustellen ist zu 100% gelungen. Schaut euch
das mal an 😀
Ist das
nicht toll? <3 <3 <3
Die
Anwendung der Schablonen ist ganz leicht. Ihr bereitet euren Cappuccino ganz
normal vor und fügt den Schaum hinzu. Ich habe einen extra Milchaufschäumer,
der wirklich guten und festen Schaum macht. Das ist wichtig, da sonst Gefahr
besteht, dass der Schaum zu „weich“ ist und das Muster sofort in die
Flüssigkeit sickert. Dann soll man die Schablone eigentlich auf den Tassenrand
legen und mit einem  feinmaschigen Sieb
oder „Streuer“ Kakaopulver drüber streuen. Allerdings habe ich immer etwas mehr
Schaum in meinen Tassen, der ragt immer über den Tassenrand rüber. Somit setzt
die Schablone dann aber auf und beim hoch nehmen zieht sie den Schaum mit und
man hat Krater drin. Also habe ich sie einfach drüber gehalten und schwubs war
das Muster da.

Die
Schablonen sind super tolle Werbeartikel und kommen bestimmt immer super an! Das
Auge trinkt halt auch mit 😛 Was ich super finde ist, dass man zwei
verschiedene Größen nehmen kann. Einmal die Standard Version in 120/70mm oder
in 100/60mm. Man erhält bei Cappuccino Schablonen folgendes:
–      Ein Wunschmotiv
–      Eine Logogravur oder Farbdruck auf
der Schablone
–      Optional auch mit Griffmulde und in verschiedenen
Größen erhältlich
–      Man kann die Oberflächenbearbeitung
bestimmen
–      Eine passgenaue Geschenkverpackung auswählen,
auf Wunsch auch mit Schaumstoffeinlage
–      Eine Logo-Prägung auf der
Geschenkverpackung anfertigen lassen u.v.m.
Ich bin ein
Fan von den tollen Cappuccino Schablonen und mein Besuch hat auch nicht
schlecht geguckt. Man kann sie ganz einfach reinigen und sie nehmen keinen
Platz weg. Es ist ein echt klasse Hingucker und ich möchte Sie nicht mehr
missen. Vielen lieben Dank nochmals für dieses tolle Paket, welches mir
kostenlos zur Verfügung gestellt wurde
Weitere
Informationen findet ihr unter: http://www.cappuccino-schablonen.de/
*Alle Produkte die auf diesem
Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich
nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen
meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.