Kleine Jungs wollen ja eigentlich immer mithelfen
wenn Papa wiedermal an irgendwelchen Sachen herum werkelt. Doch leider ist es
oftmals so, dass es einfach zu gefährlich ist und man die Kinder dann leider
enttäuschen muss und erklären muss wieso das mit dem mithelfen leider nicht
klappt. Für genau solche Momente hat Tronico jetzt genau das richtige, die
Metallbaukästen wo mit eigenem Schraubenzieher, Schrauben und Muttern
gearbeitet werden muss um am Ende dann das tolle Ergebnis in den Händen zu
halten. Neben diesen Metallbaukästen findet man in dem Online-Shop von „Izzy –
People in Motion“ noch verschiedenste Trampoline, Sportprodukte, weitere
Spielwaren, BaroCook Kochsysteme, Fahrräder sowie momentan spezielle
Weihnachtssachen. Jetzt aber mal zu unseren Metallbaukästen:
Hier haben wir einen Metallbaukasten 5-in-1 Konstruktionsset
– Flugzeuge und Hubschrauber. Es besteht aus 209 Teilen inklusive benötigtem
Werkzeug. Es handelt sich hierbei um farbige Kunststoffteile und silber-
Metallteilen. Hier ist für die Jungs eindeutig wichtig das räumliche Denken zu
erlernen. Die 5-in-1 Metallbaukästen sind für die Einsteiger gedacht, denn es
gibt noch viele weitere Varianten die wirklich Konzentration und Geschick
benötigen. Eigentlich werden alle Teile nur mit Schrauben und Muttern
zusammengehalten, aber auch das ist nicht super einfach 😀 Dank der farbigen
und sehr gut beschriebenen Anleitung hat es aber gut geklappt.
Die Metallbaukästen sind nicht für Kinder unter 8
Jahren geeignet und sollten auch nur unter Beaufsichtigung zusammengebaut
werden. Wir haben drei verschiedene 5-in-1 Variationen erhalten, einmal die Tronico
Silber Serie – Rennautos, einmal die Tronico Silber Serie – Baufahrzeuge und
die Tronico Silber Serie – Flugzeuge. Wir haben es ausprobiert und haben den
tollsten Hubschrauber aus Set zusammengebaut und so sieht das Ergebnis aus:
Der Preis für einen 5in1 Metallbaukasten von
Tronico liegt bei 15,00€.
Mein Fazit zu den Metallbaukästen von Tronico
Diese Metallbaukästen sind meiner Meinung nach zu 100
Prozentig nur für Jungs gemacht, denn als ich mit gebastelt und geschraubt habe
bin ich wegen meiner langen Fingernägel fast Wahnsinnig geworden. Mir ist jede
Schraube aus den Fingern gerutscht und ich bin anscheinend auch einfach nicht
für sowas gemacht. Die Jungs haben sich allerdings einen Kullerkeks über diese
Metallbaukästen gefreut. An sich finde ich es eine echt spitzenmäßige Idee, so
lernen Kinder spielerisch gleich wie sie im Erwachsenenalter mit Schrauben und
deren Zubehör zurechtkommen. Als das erste Modell zusammengebaut war konnte man
den Stolz schon in den Kinderaugen sehen 😀 Und auch wir waren alle super
begeistert, dass es so ein schönes Ergebnis zu sehen gab. Doch leider mussten
wir die Erfahrung machen, dass in einem der Baukästen verschiedene Teile
gefehlt haben und das ist schon echt ärgerlich gewesen! Da gibt es auf jeden
Fall noch etwas dran zu verbessern. Ansonsten Daumen hoch für diese tollen
Metallbaukästen.
Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.izzy-sport.de/ oder http://www.modellbau-metallbaukasten.de/
Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen
Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
*Alle Produkte die auf diesem
Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich
nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen
meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.