Nachdem ich ein sehr, sehr nettes Gespräch mit der Firma Hansepharm
hatte wurde mir ein kostenloses Probepaket zum Testen zur Verfügung gestellt.
Das Paket beinhaltet ein Power Eiweiß Pulver Plus mit dem Geschmack Schokolade
und ein Power Eiweiß  Pulver Plus mit dem
Geschmack Vanille.
Da mein Mann und ich sehr viel Sport treiben ist es uns
wichtig, ein gutes Eiweißpulver zu besitzen. Wie die meisten schon wissen, regt Eiweiß vor und nach dem
Training den Muskelstoffwechsel an.
Wir gehen ca. 3-4 mal in der Woche zum Sport und achten sehr auf unsere
Ernährung. Falls aber mal Zeitdruck ist oder man nicht die große Lust hat sich
ein 5 Gänge Menü zu zaubern, was Kohlehydrate arm ist, ist der Eiweiß Shake natürlich
perfekt. Es gibt viele verschiedene Rezepte die man mit Eiweißpulver zubereiten
kann, wie zum Beispiel: Pfannkuchen, Kekse, Waffeln und viele weitere LOW Carb Gerichte.
Es gibt
keinen Eiweißspeicher im Körper, daher ist es von großer Bedeutung täglich Eiweiß durch
Nahrung aufzunehmen. Nicht nur die Muskeln leiden darunter, wenn man es nicht zu
sich nimmt, sondern auch die Körperzellen, das Blutsystem, Immunsystem und das
Bindegewebe. Also, es ist wirklich, wirklich wichtig, täglich Eiweiß zu sich zu
nehmen, da sonst die Gefahr besteht, dass man unter einem Eiweißmangel leidet
und sowas ist echt nicht toll! Egal ob es durch Fisch, Fleisch, Eier,
Milchprodukte oder halt durch Pulver aufgenommen wird. Nun aber zu unseren
Testergebnissen 🙂
Vanille im Test
Inhalt 750g 
Zutaten/Zusammensetzung:
Milcheiweiß mit
Emulgator, Sojalecithin, Sojaeiweiß, Molkeeiweiß, Hühnereiweiß mit
Säureregulator: Citronensäure, L-Carnitin (1,67%), Magnesiumcarbonat , Aroma,
Emulgator: Sojalecithin, Süßungsmittel Aspartam, Vitamin C, Niacin, Vitamin E,
Pantothensäure, Vitamin B6, Vitamin B2, Vitamin B1, Folsäure und Vitamin B12
Nährwertetabelle
Durchschnittlicher Gehalt
100 g Pulver
% RDA*
Portion (30 g in 200 ml Milch, 0,3 %)
% RDA*
Brennwert KJ (kcal)
1505 (355)
746 (176)
Eiweiß (g)
80
31
Kohlenhydrate (g)
2,3
10,6
– davon Zucker
2,3
10,6
– davon Lactose (Milchzucker)
0,9
10,2
Fett (g)
2,4
0,88
– davon gesättigte Fettsäuren
0,8
0,33
Ballaststoffe (g)
0
0
Salz (g)
1,1
0,59
Calcium (mg)
710
89
468
59
Magnesium (mg)
250
67
105
28
Vitamin C (mg)
150
188
45
56
Vitamin E (mg)
40
333
12
100
Niacin (mg)
35
219
10,5
66
Pantothensäure (mg)
12
200
3,9
65
Vitamin B6 (mg)
5
357
1,5
107
Vitamin B2 (mg)
3
214
1,2
86
Vitamin B1 (mg)
3
273
0,9
82
Folsäure (µg)
300
150
90
45
Vitamin B12 (µg)
2
80
1,2
48
L-Carnitin (mg)
1667
500

Im Test
Beim Öffnen
der Verpackung kam uns ein sehr gut riechender Vanille Geruch entgegen, was uns
schon sehr gut gefallen hat. Das Pulver hat eigentlich die gleiche Konsistenz
wie die anderen die wir kennen (Wir als Laien können jedenfalls keinen
feststellen). Ich persönlich fand, dass es weniger „gestaubt“ hat als das was
wir sonst immer haben. Die Löslichkeit des Pulvers ist sehr gut nur lässt der
Geschmack etwas zu wünschen übrig. Ich finde es zwar besser als das alte was
wir nutzen aber es hat trotzdem einen „komischen“ Geschmack (wir denken, dass
es an dem relativ hohen Anteil von Soja liegt). 
Meinem Mann hat es richtig gut geschmeckt und mir eher mäßig.
Schokolade im Test
Inhalt 750g

Zutaten/Zusammensetzung: Milcheiweiß mit Emulgator
Sojalecithin, Sojaeiweiß, Molkeneiweiß, Kakaopulver (stark entölt),
Hühnereiweiß mit Säureregulator: Citronensäure, L- Carnitin (1,67%)
Magnesiumcarbonat, Emulgator: Sojalecithin, Süßungsmittel: Aspartam, Aroma (mit
Milch und Laktose), Calciumcarbonat, Vitamin C, Niacin, Vitamin E,
Pantothensäure, Vitamin B6, Vitamin B2, Vitamin B1, Folsäure und Vitamin B12.
Nährwertetabelle
Durchschnittlicher Gehalt
100 g Pulver
% RDA*
Portion (30 g in 200 ml Milch, 0,3 %)
% RDA*
Brennwert KJ (kcal)
1507 (356)
755 (178)
Eiweiß (g)
80
31
Kohlenhydrate (g)
3,2
11
– davon Zucker
2,2
10,6
Fett (g)
3,1
1,1
– davon gesättigte Fettsäuren
1,2
0,46
Salz (g)
1,2
0,63
Calcium (mg)
660
83
455
57
Magnesium (mg)
250
67
105
28
Vitamin C (mg)
150
188
45
56
Vitamin E (mg)
40
333
12
100
Niacin (mg)
35
219
10,5
66
Pantothensäure (mg)
12
200
4,2
70
Vitamin B6 (mg)
5
357
1,5
107
Vitamin B2 (mg)
3
214
1,2
86
Vitamin B1 (mg)
3
273
0,9
82
Folsäure (µg)
300
150
90
45
Vitamin B12 (µg)
2
80
1,2
48
L-Carnitin (mg)
1667
500
Im Test
Der erste
Gedankte den ich beim Öffnen der Verpackung hatte war „Das riecht nach
Schokopudding“. Ich muss gestehen, dass ich eigentlich kein Fan von Schokoladen
Geschmack bin, was Eiweiß Pulver angeht, aber das hat mich zu 98% überzeugt! Man
schmeckt auch hier diesen leichten „komischen“ Geschmack heraus, wo wir denken
das es an dem hohen Soja Anteil liegt, aber er überwiegt nicht so wie bei dem
Vanille Eiweiß. Auch von der Konsistenz konnte ich keine Unterschiede zu
anderen erkennen. Die Löslichkeit ist gleichermaßen gut wie bei dem Vanille
Pulver. Ich glaube auch, dass ich nochmal eins nachbestellen werde, weil ein
Schoki „Eimer“ muss ab jetzt immer im Haus sein 😀
Unser Fazit
Wir haben
schon eine Menge Eiweißpulver durch und finden, dass die von der Firma Hanse
Pharm auf jeden Fall unter unseren Top 3 sind. Mein Mann empfindet, den
Geschmack als gut bis mäßig an, wir denken, dass es an dem relativ hohen
Sojaeiweißanteil liegt, der das Pulver etwas „komisch schmecken“ lässt. Mir ist
dies auch aufgefallen, aber eher bei dem Geschmack Vanille. In das
Schokoladenpulver habe ich mich persönlich ja verliebt <3 (obwohl ich eher der Vanille Fan
bin). Das Pulver hatte eine gute Konsistenz und eine sehr gute Löslichkeit.
Aufgrund der vier verschiedenen Komponenten (Milcheiweiß, Sojaeiweiß,
Molkeneiweiß und Hühnereiweiß) hat das Produkt insgesamt eine hohe Biologische
Wertigkeit. Es eignet sich sehr gut zum Abnehmen, da nur 3,2g Kohlehydrate auf
100 g Pulver anfallen. Der geringe Fettanteil von 3,1 g unterstützt diesen
Effekt ebenfalls. Nach der Zunahme von dem Power Eiweiß Plus hat die Sättigung auch schon eingesetzt. Geschmacklich hat mir das Schoko Eiweiß eindeutig besser
geschmeckt und ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen. Das Vanille Pulver
eher weniger. Aber Geschmäcker sind ja unterschiedlich 🙂 Eine Sache finde ich noch schade und
das wäre das Aspartam,welches als Süßungsmittel genutzt wird. Im großen und ganzen sind wir aber sehr zufrieden mit den beiden Eiweiß Pulvern. Der Preis liegt bei ungefähr 40 €/750g. 
Wir bedanken
uns nochmals recht herzlich für das nette Gespräch und das Paket, welches uns kostenlos zur
Verfügung gestellt wurde.
Weitere
Informationen findet ihr unter http://www.hansepharm.de/
*Alle Produkte die auf diesem
Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals
recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner
Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.