Pfötchenbox – Damit auch die Tiere im Heim etwas zum spielen haben #Werbung

Zu guter Letzt wollte ich natürlich auch, dass die Tiere einen neuen Napf, ein paar besondere Leckerlis und ein wenig Spielzeug zum spielen bekommen. Da ich vor einiger Zeit eine „Pfötchenbox“ testen durfte, die eigentlich für unseren Hund gedacht war, dachte ich, dass unser Wauz ja schon so viel Zeug hat und sich dort sicherlich ein anderer oder vielleicht auch mehrere andere Hundi´s darüber freuen würden. Also ging auch meine „Pfötchenbox“ an das Tierheim Verlorenwasser

2016-02-28%2011.17.01

Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn sich der eine oder andere Gedanken darüber macht ob er vielleicht auch helfen möchte. Ihr könnt die Sachen gern vorbeibringen, per Post schicken oder einfach mit mir besprechen wie es am besten passt. Jede Kleinigkeit, egal wie klein sie ist, bringt Tieraugen zum strahlen. Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.

Wer sich ein Bild von dem Tierheim Verlorenwasser machen möchte, kann das unter: http://www.tierheim-verlorenwasser.de/

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.