So langsam wird es stürmisch und der Winter bricht
ein. Es wird wieder früher dunkel und die Jahreszeit beginnt in der man sich am
allerliebsten nur in seinem gemütlichen zuhause verkrümeln will. Was machen
denn aber all die Tiere die in der Natur leben? Manch eines davon murmelt sich
langsam ein und fängt seinen Winterschlaf an, die anderen plustern ihr
Federkleid auf um nicht zu frieren und die anderen sind eng umschlungen und
kuscheln sich warm. Da wir in unserem Garten mehrere Eichhörnchen Familien
haben war uns sehr wichtig, dass diese wieder gut durch den Winter kommen und
damit wir dem ein bisschen entgegen steuern können haben wir bei einem
wunderbaren Online-Shop ein Design Futterhaus zum Testen erhalten:
Dieses Futterhaus ist Markenware aus dem Hause  Esschert Design. Es besteht aus Holz, hat
drei Eingänge, ein Metalldach sowie eine Öffnung die zur rechten Seite aufgeht.
Es ist ca. 253 mm lang, 260 mm breit, 290 mm hoch und wiegt ungefähr 9000g. Es
ist sehr stabil und super leicht zu montieren. Es dient den schönen Nagern
nicht nur Platz zum Fressen sondern auch als Schlafgemach oder zum Wohnen.
Normalerweise sind Eichhörnchen ja immer in Bäumen unterwegs
und hüpfen von Ast zu Ast. Daher sollte man so ein Futterhaus auch immer in die
Baumkronen setzen. Dort sind sie eh die meiste Zeit unterwegs und finden dort
auch Schutz vor Madern oder Katzen. Des Weiteren ist so eine Futterstelle gar
nicht so schlecht wenn man bedenkt, dass die kleinen frechen Hörnels auch immer
an die Futterstellen der Vögel rangehen. Wir haben allerdings die Erfahrung
gemacht, dass die kleinen sich gern unter unserer Überdachung verstecken und
haben das Häuschen deshalb dort angebracht. Nun können sie dort endlich
schlafen ohne dass es im Regen kalt und nass wird oder können darin dinieren
oder ihr Futter verstecken.
Der Preis für das Esschert Design Futterhaus liegt bei momentan
bei 17,04€ anstatt 23,95€.
Mein Fazit zu dem Esschert Design Futterhaus
Bei Danto.de findet man immer so viele schöne Dinge und kann
sich kaum entscheiden was man nun schlussendlich alles kauft. Ich habe schon
des Öfteren drüber nachgedacht, dass ich es schön finden würde eine kleine
Einrichtung für unsere Eichhörnchen Familie zu haben aber ich wusste nie, dass
es sowas schon gibt. Umso mehr war ich natürlich überrascht als ich dieses
Futterhaus gefunden habe. Es ist wirklich sehr niedlich gemacht und super
stabil. Wir haben das Holz an den Eingängen noch etwas abgeschliffen, da wir
sorge hatten die kleinen könnten sich an den leicht scharfkantigen ecken
verletzen aber sonst ist wirklich alles top verarbeitet. Wer das Haus direkt in
einen Baum hängt, der sollte es vorher nochmal lackieren da es nicht behandelt
ist. Ich freue mich jedes Mal in den Garten zu gehen und zu beobachten wie die
kleinen sich darin aufhalten. Ich kann es nur jedem empfehlen.
Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.danto.de/
Hiermit möchte ich mich recht herzlichst für diesen
Produkttest bedanken, der mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
*Alle Produkte die auf diesem
Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich
nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen
meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.