Wir haben die Mission bekommen PICK UP WHITE CHOC
& TRIPLE CHOC zu testen!

folgendes Produktpaket haben wir erhalten:

          3x White Choc Doppelkeks-Riegel a
140g 
          1x Triple Choc Doppelkeks-Riegel a 140g

PICK UP White Choc im Test

Wer kennt Pick Up nicht? Hier testen wir eine Limited Edition, eine sehr leckere Geschmackskombination zwischen Keks
und Schokolade. Hier haben sich die unwiderstehliche weiße Schokolade und der
Doppelkeks vereint. Sehr knackig und wirklich unfassbar lecker!
Wer nicht auf weiße Schokolade steht sollte trotzdem mal probieren, ich finde
es schmeckt nicht wirklich extrem nach weißer Schokolade. Wir sind wirklich
positiv überrascht und wissen, dass sowas nicht mehr bei unserem Süßigkeiten
Abend fehlen darf.

 Zutaten
Weiße Schokoladentafel ( 34%) im Gebäck-Sandwich. Milchschokolade: 10 %
Zucker, Weizenmehl, Kakaobutter,
Palmöl, Vollmilchpulver, Kakaomasse,
Glukosesirup, Butterreinfett, Magermilchpulver, Salz,
Backtriebmittel: Natriumcarbonate, Diphosphate, Emulgator: Lecithine(Soja), Aromen (Milch), gemahlene Haselnüsse, Molkenerzeugnis, Stärke
(Weizen), Säuerungsmittel:
Citronensäure, Hühnereigelbpulver

PICK UP Triple Choc im Test!

Unfassbar viel Schokolade, wer träumt da nicht von 🙂 Triple Choc ist ein
Doppelkeks aus Kakao wo sich genau in der Mitte eine leckere Schokoladentafel
versteckt, die wiederum noch mit Schokicreme gefüllt ist! Mhhhh…… Da fängt
man ja fast schon an zu sabbern, wenn man wieder dran denkt 😛 Auch der ist
wirklich nur zu empfehlen. Achtung! Wir reden hier nicht von dunkler
Bitterschokolade. mir fällt dazu nur SCHOKI SCHOKI und nochmals SCHOKI ein
<3

Zutaten
Milchschokoladentafel ( 32 %) mit Schokoladencremefüllung (13 %) im
Schokogebäck-Sandwich. Anteil Schokolade in der Füllung: 5 %.
Weizenmehl, Zucker, pflanzliche Fette (Palm), Glukosesirup, Kakaobutter,
Kakaomasse, Vollmilchpulver, fettarmes
Kakaopulver 1,7 %, Stabilisator: Glycerin, Kondensmilch, Magermilchpulver, Butterreinfett, Kakaopulver,
gemahlene Haselnüsse, Salz,
Emulgator: Lecithine (Soja),
Backtriebmittel: Natriumcarbonate, Diphosphate, Molkenerzeugnis, Aromen (Milch), Stärke (Weizen),
Säuerungsmittel: Citronensäurem Hühnereigelbpulver

Unser Fazit

Wir waren schon immer PICK UP Fans und haben uns umso mehr gefreut als wir dann
auch noch die neuen Sorten testen durften.  Mir persönlich schmeckt das PICK UP White Choc
besser als das Triple Choc. Es ist nicht zu süß und für zwischendurch immer gut
geeignet. Das Triple Choc war sofort in den Mägen meiner Mittester verschwunden
und alle waren begeistert. Es schmeckt wirklich unfassbar schokoladig. Wer es
extrem mag ist mit diesem Riegel genau richtig. Die white Choc sind noch da,
die kann ich mir dann einteilen, ohne dass jemand sie mir Mopst 🙂 Es gibt
nicht allzu viele Leute die auf helle Schokolade stehen, daher denke ich, ist
das PICK UP Triple Choc eher geeignet für Süßschnäbel,  außer mir, ich bleibe der weißen Schokolade
treu 😀 Eine Bitte habe ich noch an PICK UP! Bitte nehmt mir nie wieder mein White Choc weg, es ist viel zu lecker, als das man es „Limited Edition“ nennen kann. 😀

Vielen Dank an PICK UP das wir dieses Produkt kostenlos testen durften!

*Alle Produkte die auf diesem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
 Hiermit bedanke ich mich nochmals recht herzlich.
 Alle Berichte entsprechen meiner Meinung und Erfahrung mit den Produkten.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.